Stationssekretär (m/w/d) für die Endoskopie

in Vollzeit

Sie denken nicht in Schubladen? Bei Ihnen sind nicht nur unsere Patienten, sondern auch deren Akten immer bestens aufgehoben. Sie verwalten mit Erfahrung, gleichzeitig haben Sie dabei immer den Menschen im Blick. Engagiert bringen Sie Bewegung in den Verwaltungsapparat und operieren dabei gerne im familiären Team. Kurz gesagt: Sie sind für uns eine echte Stütze und fehlen uns schon jetzt. Neben Wertschätzung honorieren wir Ihre Leistungen mit einer lohnenden betrieblichen Altersvorsorge und einem kostenlosen Fortbildungsprogramm. Auch weitere Mitarbeiter-Benefits wie attraktive Händlerkonditionen sind bei uns selbstverständlich. Sie freuen sich auf eine neue Aufgabe? Dann starten Sie jetzt bei uns durch!

  • Mitarbeiterbenefits bei verschiedenen Händlern
  • TOP Arbeitgeber 2020 (Focus)
  • Betriebliche Altersvorsorge (aktueller Arbeitgeberanteil liegt bei 5,6 Prozent der monatl. Bruttovergütung)

 

 

Worauf Sie sich freuen können
  • Organisation des administrativen Aufnahme- und Entlassungsmanagements
  • Mitarbeit als zentraler Anlaufpunkt für alle Berufsgruppen, Patienten und Angehörige m/w/d
  • Die Terminierung und Steuerung der Anmeldung notwendiger Untersuchungen
  • Ablage, Postwesen, Verwaltung und Organisation aller anfallenden administrativen Tätigkeiten
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten, individuelle Absprachen sind möglich
  • Eine 5-Tage Woche, mit Arbeitszeiten, die überwiegend zwischen 09.00 Uhr und 15:00 Uhr liegen
  • Ein verantwortungsvolles und interessantes Aufgabenfeld und ein engagiertes, für neue Ideen aufgeschlossenes Team
  • Zukunftsorientierte, individuell abgestimmte Fort- und Weiterbildungs­möglichkeiten
Worauf wir uns freuen
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten m/w/d
  • Freude und Spaß an der Arbeit im Team
  • Ausgeprägten Dienstleistungsgedanken in der persönlichen und telefonischen Kommunikation
  • Vorerfahrungen im medizinischen Bereich bzw. Interesse an diesem Arbeitsgebiet
  • Interesse und Bereitschaft zur Teilnahme an spezifischen Fort- und Weiterbildung der medizinischen Fachsprache
Wer wir sind

Das Johanna Etienne Krankenhaus in Neuss ist Teil der St. Augustinus Gruppe, die mit rund 5 400 Mitarbeitenden aus 68 Nationen zu den größten Arbeitgebern am Niederrhein zählt. Zu der christlichen Unternehmensgruppe gehören Krankenhäuser, psychiatrische Kliniken, Gesundheitszentren, eine Rehabilitationsklinik, zahlreiche Angebote für Senioren und Menschen mit Behinderung sowie zwei Ausbildungsakademien. Das Johanna Etienne Krankenhaus zählt zu den modernsten und leistungsfähigsten Krankenhäusern der Region. Mit rund 415 Betten, acht Fachabteilungen und sechs interdisziplinären Kompetenzzentren bieten wir sowohl ein breit gefächertes Therapieangebot als auch herausragende Spezialleistungen. Unser Team von rund 1 000 Mitarbeitenden versorgt jährlich etwa 60 000 Patienten stationär und ambulant – stets mit viel Engagement und Herzblut. Weitere Informationen unter johanna-etienne-krankenhaus.de

Jörg Kurmann, Pflegedienstleiter
Johanna Etienne Krankenhaus
Marie-Christine Meßmer
Personalauswahl & -entwicklung

Job-Newsletter

Sie möchten informiert werden, sobald eine neue Stelle frei wird?